Überspringen zu Hauptinhalt

Mietbedingungen/AGB

Version 01/2021

1. Grundsätzliches
2. Was ist vor der Buchung zu beachten?
3. Fahrzeugübergabe
4. Wie verhalte ich mich im Falle eines Unfalls oder einer Panne?
5. Sonstiges
6. Im Fahrzeug vorhandene Dinge
7. Preisverzeichnis

————————————

1. Grundsätzliches

Wie ist der Ablauf?

  • Fahrzeug aussuchen
  • Anfrage per E-Mail oder Telefon stellen
  • eventuelle Details klären
  • Buchungsbestätigung erfolgt durch uns
  • Überweisung der Kaution/des Mietpreises
  • Übergabe des Fahrzeugs
  • Rückgabe des Fahrzeugs

2. Was ist vor der Buchung zu beachten?

Fahrziele

Wohin darf ich fahren?

  • Deutschland, Österreich, Schweiz (Ausnahmen nur mit vorheriger schriftlicher Genehmigung)

Fahrer

Voraussetzungen:

  • gültiger Führerschein (EU-Klasse B, früher Klasse 3), welcher bei Übergabe vorzuzeigen ist – Mindestalter 24 Jahre, 2 Jahre Fahrpraxis
  • ein Fahrverbot darf nicht vorliegen oder bekannt sein
  • Fahrer muss im Mietvertrag vermerkt sein

Weitere Fahrer müssen im Mietvertrag eingetragen werden (Details siehe Preisverzeichnis).

3. Fahrzeugübergabe

Abholung

  • erfolgt an dem im Mietvertrag vereinbarten Ort
  • wir prüfen gemeinsam das Fahrzeug (Schäden/Inventar/Kilometerstand) – Dokumentation im Übergabeprotokoll

Rückgabe

  • die Rückgabe erfolgt am Abholort
  • gib das Fahrzeug sauber zurück (wenn nötig: Waschanlage aufsuchen und aussaugen)
  • Ladestand min. 10%
  • wir prüfen gemeinsam das Fahrzeug (Schäden/Inventar/Kilometerstand)
  • Dokumentation im Übergabeprotokoll

4. Wie verhalte ich mich im Falle eines Unfalls oder einer Panne?

  • kontaktiere uns umgehend bei jedem Diebstahl oder Unfall
  • triff alle zur Schadensminderung und Beweissicherung möglichen Maßnahmen
  • informiere immer umgehend die Polizei, auch bei Unfällen ohne Beteiligung Dritter
  • dokumentiere auf dem Unfallbericht die Namen, die Anschriften sowie die amtliche Kennzeichen von Unfallbeteiligten und Zeugen und fertige eine Skizze an
  • mach Fotos von den Schäden
  • gib kein Schuldanerkenntnis ab
  • entferne Dich nicht vom Unfallort, bis alle erforderlichen Maßnahmen zur Aufklärung des Geschehens erfolgt sind
  • sollten Fahrzeug, Fahrzeugteile oder Zubehör gestohlen werden, erstatte Anzeige bei der nächsten Polizeidienststelle (anschließend bist Du verpflichtet, uns die Fahrzeugschlüssel und Papiere auszuhändigen)

5. Sonstiges

Rund um das Auto

  • alle Autos mit Firmenbranding
  • beweg das Auto nur im öffentlichen Straßenverkehr
  • behandle das Auto ordentlich
  • bring es in dem Zustand zurück, wie Du es bekommen hast
  • bei technischen Problemen informiere uns umgehend
  • Tiere nur in zugelassenen Boxen mitnehmen, bei Verunreinigung entstehen Gebühren
  • Du trägst alle Gebühren und Kosten, die während deiner Benutzung für etwa Ladekosten, Pflege und Reinigung, Parkgebühren, Maut, Verkehrsverstöße und Ähnliches anfallen (Details siehe Preisverzeichnis)

Was darf ich nicht?

  • im Auto rauchen, essen oder trinken
  • an Fahrschulübungen oder Sicherheitstrainings teilnehmen
  • auf Rennstrecken fahren oder Geländefahrten machen
  • gewerbliche Personenbeförderung
  • gefährliche Stoffe transportieren
  • Weitervermietung an Dritte
  • Fahrdienste wie Uber anbieten
  • das Fahrzeug zerlegen oder einen Fahrzeugtest durchführen
  • das Auto abschleppen – es muss stehend transportiert werden!

Rechtliches

  • eine Ortung erfolgt nur, wenn Du gegen die Mietbedingungen oder die Rückgabe verstößt
  • bei einer nicht zugelassener Nutzung, einem Verstoß gegen die Mietbedingungen oder einem Zahlungsrückstand von länger als 10 Tagen bei einer Abo-Vermietung können wir eine vorzeitige Rückgabe verlangen und uns auf Deine Kosten Zugang zum Fahrzeug verschaffen (Schadensersatzansprüche durch Dich sind dann ausgeschlossen)
  • Du als Mieter haftest für die Dauer des Mietvertrages für die entstandenen oder verursachten Schäden oder den Verlust des Fahrzeugs
  • für Schäden, die wir nach der Rückgabe entdecken, haftest Du (wir müssen nachweisen, dass das Fahrzeug in der Zwischenzeit nicht benutzt worden ist)
  • wenn Du das Auto jemand anderem gibst, haftest Du
  • bei grob fahrlässigem Verhalten oder fahrlässiger Schadensherbeiführung können wir Dich bis zur Höhe des Gesamtschadens in Anspruch nehmen, die Beweislast trägst dann Du
  • ist bei einer Abo-Vermietung eine Mietunterbrechung von mehr als 24 Stunden nötig, erhältst Du ein Ersatzfahrzeug; Du bist verpflichtet, Werkstattermine in Deiner Nähe selbst wahrzunehmen
  • wir haften nicht für Deine Sachen im Fahrzeug
  • ist eine Klausel der Mietbedingungen ungültig, bleiben alle anderen gültig
  • eventuelle Änderungen der Mietbedingungen oder AGBs bekommst Du per E-Mail
  • Gerichtsstand ist Rostock
  • wir speichern Deine personenbezogenen Daten für die Geschäftsabwicklung nach BDSG
  • sollte Dein Fahrzeug vor oder während der Kurzzeitmiete ausfallen und ein Ersatzfahrzeug nicht binnen 5 Stunden zur Verfügung stehen, kannst Du vom Vertrag zurücktreten

Mietdauer

  • Übergabezeiten sind im Übergabeprotokoll vermerkt
  • ein Miettag sind 24 Stunden
  • eine Überziehung ist möglich. Ruf uns an (Details siehe Preisverzeichnis)
  • Karenzzeit ohne Berechnung bei der Abgabe: 30 Minuten

Mietpreis/Kaution

Mietpreis allgemein:

  • ist im Mietvertrag vermerkt und vor Mietbeginn zu entrichten
  • bei einem Abo-Vertrag erfolgt die Zahlung an dem im Mietvertrag vermerkten Datum – nach der Rückgabe erfolgt ggf. eine Nachverrechnung (mehrgefahrene Kilometer, Verkehrsdelikte, verspätete Rückgabe)

Was ist im Mietpreis enthalten?

  • die Voll-/Teilkaskoversicherung
  • die Kfz-Haftpflichtversicherung
  • Wartung/Verschleiß

Muss ich eine Kaution hinterlegen?

  • ja, spätestens 24h vor Fahrantritt
  • dient der Nachverrechnung und Absicherung des Selbstbehaltes bei Schäden oder Unfällen (Details siehe Preisverzeichnis)

Zahlung/Stornierung/Selbstbeteiligung

Wann/Wie kann ich bezahlen?

  • der Mietpreis und die Kaution sind vor der Fahrt zu entrichten
  • die Rechnung inkl. eventueller Nachverrechnungen erhältst Du nach der Fahrt – per Überweisung

Kann ich eine Buchung stornieren?

  • ja, es fallen Stornogebühren an (Details siehe Preisverzeichnis)

Selbstbeteiligung bei Schäden:

  • Selbstbeteiligung ist im Mietvertrag vermerkt
  • eine Reduzierung ist möglich (Details siehe Preisverzeichnis)

6. Im Fahrzeug vorhandene Dinge

Infomappe

  • Visitenkarten (bedien Dich!)
  • die Mietbedingungen und AGBs
  • 2x Unfallbericht
  • 1x Kugelschreiber
  • Zulassungsbescheinigung
  • Ladesäulenblockierzettel (bedien Dich!)

Notfallset

  • Warndreieck
  • Warnwesten
  • Erste-Hilfe-Set

Ladekabel

  • 1x Typ 2 Ladekabel
  • 1x Ladekabel mit Schuko-Anschluss

7. Preisverzeichnis

Preise inkl. 19% MwSt.
Zusätzlich buchbare Optionen bei Abo-Vermietung

Reduzierung der SB in Voll- und Teilkasko auf den halben Satz mtl. 45,00 €
Eintragung weiterer Fahrer in den Abo-Vertrag pro Person mtl. 10,00 €
Freigabe für Fahrer unter 24 Jahren mtl. 30,00 €
Fuhrparknutzung für Gewerbe mtl. (nur für B2B Kunden) 25,00 €
Kilometerpaket -> der Kilometerpreis reduziert sich bei Vorabbuchung um 0,05€/km

 

Zusätzlich buchbare Optionen bei Vermietung

Freigabe für Fahrer unter 24 Jahren 10,00 € pro Tag, max. 5 Tage
Eintragung weiterer Fahrer in den Mietvertrag pro Person 5,00 € pro Tag, max. 5 Tage
Reduzierung der SB in Voll- und Teilkasko auf den halben Satz mtl. 15,00 € pro Tag, max. 10 Tage

 

Sonstige Gebühren

Zustellung des Fahrzeuges im Raum Rostock 25,00 € zzgl. 0,50 € je km
Fahrten ins Ausland auf Anfrage
Verspätete Rückgabe des Fahrzeugs je angefangenen 24h wird ein Zusatztag berechnet
Rechnung per Post 5,00 €
Mahngebühren (pro Mahnung) 10,00 €
Bearbeitungsgebühr Strafzettel/Bußgelder (pro Fall) 10,00 €
Verlust von Fahrzeugzubehör/-equipment:
– Bearbeitungsgebühr
– Zubehör/Equipment

15,00 €
Wiederbeschaffungspreis
Nutzung unserer Ladekarte geladene kWh werden lt. Anbieter berechnet
Rauchen im Auto 150,00 €
Verschmutzung:
– durch Tierhaare
– durch Essen/Trinken

100,00 €
50€
Ladestand bei Rückgabe unter 10% 25,00 €
Stornogebühren:
– einen Monat vor Mietbeginn
– bis eine Woche vor Mietbeginn
– weniger als eine Woche vor Mietbeginn

15% des Mietpreises
45 % des Mietpreises
75 % des Mietpreises
Mindestens jedoch 100,00 €